Gemeindenachricht

Forstbetrieb: Neues Fahrzeug für Waldeinsätze.


Forstbetrieb: Neues Fahrzeug für Waldeinsätze.

Die Schlüsselübergabe für den neuen LADA 4x4: Fahrzeugwart im Bauhof Adalbert Peschke, Förster Hubert Huber, Martin Benz der Kfz-Werkstatt Benz in Nesselried, Bürgermeister Manuel Tabor und Hauptamtsleiter Fritz Langenecker.


Zur Nachfolge sahen Förster, Gemeindeverwaltung und schließlich auch der Gemeinderat keine geänderten Anforderungen. Täglicher Einsatz im Wald, abseits der Wege für Waldarbeiten. Die Ausschreibung erbrachte daher erneut einen LADA (Niva) 4x4 Taiga in der deutschen Sonderausstattung.

Für Förster Huber sind die Geländegängigkeit, der Allradantrieb und die hohe Anhängelast für die Einsätze wesentlich. Das Forstfahrzeug entspricht natürlich der Abgasnorm Euro VI.

Bildergalerie:

Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Appenweier, Michael Ackermann, Stabsstelle Bürgermeister.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK