Gemeindenachricht

Aktueller Stand der Gemeinschaftsschule


Die Fehlzeit von vier Wochen, die im Frühjahr durch die Schlechtwetterperiode verursacht wurde, konnte inzwischen wieder voll eingeholt werden, die Arbeiten liegen im Zeitplan.
Derzeit werden von der Rohbaufirma bereits die Wände des Obergeschoss betoniert. Parallel wird dazu im Bestandsgebäude der Aufzugsschacht erstellt. Die Rohbauarbeiten am Neubau werden voraussichtlich bis Mitte Oktober 2018 fertiggestellt sein. Auch die Vorarbeiten für einzelne Gewerke wurden teilweise bereits in Angriff genommen. Nach Abschluss der Rohbauarbeiten erfolgt der Innenausbau.
 
Der Schulbetrieb soll möglichst nicht beeinträchtigt werden. Deshalb werden die stark einschränkenden Bauabschnitte überwiegend in den jeweiligen Schulferien durchgeführt.
 
„Die Zusammenarbeit mit der Baufirma und den Planern verläuft sehr gut“, informiert Stephan Huber vom Bauamt den Schultes.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK