Gemeindenachricht

Mehrgenerationenplatz Nesselried


Das LEADER-Projekt „Marienbrunnen“ schreitet voran. Nesselried rüstet sich für die 900-Jahr-Feier nächstes Jahr, die Ortsmitte wird mit dem neu gestalteten Mehrgenerationenplatz deutlich aufgewertet. Bei einem Vor-Ort-Termin wagten Bürgermeister Manuel Tabor und Ortsvorsteher Klaus Sauer schon einen neugierigen Blick auf die noch verhüllte Statue des Brunnens. Die offizielle Eröffnung wird voraussichtlich im November sein.



Bürgermeister Tabor (li.) und Ortsvorsteher Sauer vor der neuen Marienstatue