Gemeindenachricht

Feuerwehreinsatz 2019/073
Brand (B)


  • Einsatzort:
Straße: Hauptstraße
Ortsteil: Urloffen
  • Abteilungen im Einsatz:
Kommando
Abt. Appenweier
Abt. Urloffen
FF Renchen
  • Fahrzeuge im Einsatz:
App 1/10 (KdoW)
App 1/11 (ELW)
App 1/44 (LF 16/12)
App 3/42 (LF 10/6)
App 3/45 (LF 20 Kat-S)
App 1/74 (GW-L)
Ren 1/32 (DLK 18/12)

  • Bericht
Rauchmelder und Hausnotruf retteten Seniorin das Leben
 
Am Montagmittag kam auf der Rettungsleitstelle ein Notruf über einen Hausnotruf einer Seniorin ein. Die ältere Dame muss in ihrer Wohnung gestürzt sein und konnte nicht mehr selbstständig aufstehen. Zu Ihrer misslichen Lage kam noch hinzu, dass Essen auf dem Herd stand, welches bereits anfing anzubrennen und stark zu Qualmen. Da der Rettungsassistent, der den Notruf entgegen nahm, den Rauchmelder im Hintergrund wahrnehmen konnte, alarmierte der neben dem Rettungsdienst sofort die Feuerwehr  - was der Frau das leben rettete. Die Einsatzkräfte der Abteilung Urloffen und Appenweier fanden die Seniorin auf dem Boden liegend in ihrer verrauchten Wohnung vor, aus der sie sofort gerettet und dem Notarzt zur Behandlung übergaben werden konnte. Die Wohnung wurde belüftet und das Essen vom Herd genommen. Die Seniorin wurde in ein Krankenhaus gebracht. Neben der Feuerwehr Appenweier war auch die Feuerwehr Rechen mit der Drehleiter vor Ort.
Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber
Feuerwehr Appenweier / MH