Gemeindenachricht

Praktikum bei der Gemeinde Appenweier


Als ihre bereits vierte und somit letzte Praxisstelle hat sich Carina Meister die Gemeinde Appenweier ausgesucht, zuvor war sie bei der Landespolizeibehörde in Karlsruhe. Die 21-jährige Oberkircherin – sie stammt aus Nußbach – studiert Public Management an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl. In Appenweier wird sie noch bis Ende Juli am Rechnungsamt sitzen und danach ihre Bachelor-Arbeit schreiben. Das Rechnungsamt hat sie gewählt, weil sie die Arbeit mit Finanzen, Bilanzen und Zahlen am Meisten fasziniert. Unter der fachlichen Anleitung von Kämmerer Markus Kern hofft Carina Meister, sich in Appenweier recht viel Wissen aneignen zu können.
 

Carina Meister

Kämmer Markus Kern (li.) und Bürgermeister Manuel Tabor begrüßen die neue Anwärterin