Gemeindenachricht

Friedhof Nesselried


Am Friedhof Nesselried entsteht zurzeit ein neues Urnengrabfeld mit acht Gräbern. Mitarbeiter des Gemeindebauhofs haben das Grabfeld bereits hergestellt und mit Steinen eingefasst. Die Erweiterung war notwendig geworden, weil die beiden Reihen am unteren Ende des Friedhofs nur noch drei freie Gräber bieten.
 
Außerdem laufen auf Anregung des Ortschaftsrates bei der Badischen Gärtnergenossenschaft in Karlsruhe Planungen für ein gärtnergepflegtes Grabfeld, das in den nächsten Monaten entstehen soll.. Wünsche hierzu kamen nicht zuletzt aus der Bevölkerung. Die Gärtnerleistungen werden hier für mehrere Jahre oder sogar die Grablaufzeit im Voraus bezahlt und Nachkommen, die beispielsweise nicht mehr in der Gegend wohnen, werden von der Grabpflege entlastet. Das gärtnergepflegte Grabfeld wird gegenüber dem nun angelegten Urnengrabfeld auf der nordöstlichen Seite des Friedhofes entstehen.

Urnengrabfeld Nesselried
Ortsvorsteher Klaus Sauer am neuen Urnengrabfeld