Gemeindenachricht

Volkstrauertag


Auch in den schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie gedenken wir am Volkstrauertag der Menschen die im Krieg gestorben sind. Viele von uns haben Angehörige im Krieg verloren, dann ist ein Tag der stillen Einkehr, des Innehaltens und Mitfühlens besonders wichtig und lebendig und bedeutsam. Lassen wir die Millionen Opfer als Menschen und Individuen auferstehen, indem wir am Sonntag ihrer gedenken.
 
Wegen der coronabedingten Einschränkungen kann keine Gedenkfeier am Mahnmal in Appenweier und am Kriegerdenkmal in Nesselried statt-finden. Bürgermeister Manuel Tabor und Ortsvorsteher Klaus Sauer haben deshalb bereits am Dienstag Kränze vor den Ehrendenkmalen niedergelegt.
 
In Appenweier findet um 10:30 Uhr ein Gottesdienst in der Kirche St. Michael statt und um 11:00 Uhr in der evangelischen Kirche. Der Gottes-dienst in der Nesselrieder Kirche Maria Himmelfahrt beginnt um 9:00 Uhr.
Wir laden Sie herzlich zu den Gottesdiensten ein.

Kranzniederlegung Appenweier
Kranzniederlegung durch Bürgermeister Manuel Tabor am Mahnmal in Appenweier

Kranzniederlegung Nesselried
Kranzniederlegung durch Ortsvorsteher Klaus Sauer und Bürgermeister Manuel Tabor am Kriegerdenkmal in Nesselried