Gemeindenachricht

Neue Mitarbeiterin am Rathaus Appenweier


Lea Reinbold verstärkt seit Anfang November das Team des Hauptamtes im Appenweierer Rathaus. Die 30-jährige Lahrerin folgt auf Eva-Maria Wiedemer, die aufs Bauamt gewechselt ist. Nach ihrer Ausbildung bei der Stadt Ettenheim arbeitete Lea Reinbold am Freiburger Materialforschungszentrum der Uni Freiburg, am Liegenschaftsamt der Gemeinde Eichstetten und am Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, wo sie für die Bewirtschaftung der Flüchtlingsunterkünfte zuständig war. Ihre letzte Station war schließlich die Stadt Offenburg, bevor sie zur Gemeinde Appenweier wechselte. Zuständig ist Lea Reinbold nun für Kindergärten, Schulen und die Feuerwehr. Fit hält sich die neue Mitarbeiterin mit Kickboxen, außerdem absolviert sie zurzeit eine Ausbildung zur Freien Rednerin an der IHK Mannheim. Sie erreichen Lea Reinbold am Rathaus Appenweier unter 07805 9594-1215 oder reinbold@appenweier.de.

Lea Reinbold
Bürgermeister Manuel Tabor begrüßt Lea Reinbold bei der Gemeinde Appenweier.