Gemeindenachricht

Straßensperrungen


Sperrung der B3 bei Zimmern
 
Verkehrsbehinderungen sind nach Ostern rund um Appenweier zu erwarten. Wegen der Fahrbahnsanierung auf der B3 bei der Ortsdurchfahrt Zimmern (zwischen Appenweier und Renchen) wird die B3 vom 6. April bis zum 18. April voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt (von Richtung Norden) über die Meerrettichdorfbrücke, Güterstraße, Ludwig-Winter-Straße und Sander Straße zum Kreisverkehr am südlichen Ortseingang von Appenweier. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und vorfahrtsberechtigt. Bei der Einmündung Ludwig-Winter-Straße/Sander Straße wird eine Ampel installiert. Bei erhöhtem Verkehrsaufkommen kann es trotz Umleitungsstrecke zu Staus kommen.
Vom 19. April bis zum 4. Mai ist eine halbseitige Sperrung vorgesehen. Der Abschnitt beginnt in Zimmern, Einmündung „Am Griesenrain/Edeka“ und endet nach der Brücke L95/Meerrettichdorfbrücke.
Die Gemeinde bittet dringend davon abzusehen, vermeintliche Abkürzungen durch Wohngebiete zu machen.
 
Sperrung der Nesselrieder Straße in Appenweier
 
Im Zuge des Rathausneubaus wird neben der Nesselrieder Straße eine Baugrube ausgehoben. Aus Sicherungsgründen ist es nötig, die Nesselrieder Straße halbseitig zu sperren bis die Baugrube wieder verfüllt ist.
Die Arbeiten dazu beginnen am Montag, dem 22.03.2021. Die Dauer der Bauarbeiten beträgt voraussichtlich bis Ende Juli. Während der Bauarbeiten gilt für die Nesselrieder Straße im Bereich der Baustelle eine Einbahnstraßenregelung. Die Einfahrt in die Nesselrieder Straße von der Ortenauer Straße / B 3 ist möglich. Die Ausfahrt auf die Ortenauer Straße / B 3 erfolgt über die Alemannenstraße. Die Umleitungsstrecke in der Alemannenstraße wird ausgeschildert. Bei der Einfahrt in die Nesselrieder Straße von Osten her ist zu beachten, dass keine Wendemöglichkeit für LKW besteht.