Verein

Kameradschaft ehem. Soldaten Appenweier e.V.

Kammeradschaft ehemaliger Soldaten e.V.
Bahnhofstraße 80
Thomas Kupczyk, 1. Vorsitzender
77767 Appenweier

Vorsitzende(r):
Herr Thomas Kupczyk
1. Vorsitzender
07805 4978568
01706329298
E-Mail senden / anzeigen
Vereinsporträt
^
Vereinsporträt

Wir über uns
Kameradschaft ehemaliger Soldaten e.V. Appenweier
Gegr. 1863
Gründer und 1. Vorstand der Kameradschaft war Michael Kupferer. Der ursprüngliche Name war „Militärverein“. 1921 wurde er geändert in „Soldaten- und Kriegskameradschaft“. Jetziger Name: „Kameradschaft ehemaliger Soldaten und Kriegsteilnehmer e.V. Appenweier“.
Unsere Kameradschaft soll das Bewusstsein treu erfüllter Soldatenpflicht und den Stolz auf ein bewährtes, ehrenhaftes Soldatentum erhalten. Die Liebe zur Heimat ist in der Kameradschaft besonders ausgeprägt. Eine wichtige Aufgabe der Kameradschaft ist, alte Traditionen zu pflegen, den verstorbenen Kameraden die letzte Ehre zu erweisen und das Gedenken an alle Gefallenen und Vermissten immer wieder nachhaltig in Erinnerung zu bringen.

Geschäftsführender Vorstand:
1. Vorsitzender Thomas Kupczyk, Bahnhofstr.80  Tel: 07805/4978568
2. Vorsitzender in Personalunion als Schriftführer Ernst Straub 
Kassenwart  Klaus Kiefer
Kulturwart  Joachim Ketterer

Mitgliederstand im Juli 2013:  68 Kameraden.

Die Pflege der Kameradschaft, die Erhaltung und Förderung des kulturellen Lebens und der Heimatpflege, sowie die Wahrung alter Traditionen in Appenweier sind Aufgaben und Ziele unseres Vereines.
In diesem Sinne sind wir jederzeit behilflich, wenn es heißt, andere Vereine, bei Festivitäten egal welcher Art, tatkräftig zu unterstützen. Wie beispielsweise der große Umzug des ONB 2003, oder das Kirchenfest im gleichen Jahr.
Natürlich ist ein Höhepunkt im Jahresablauf unsere Teilnahme am „Altweiberball“ mit unserem traditionellen „Sauwedel- und Zwiebelfleisch-Stand“. Mit dem Nebeneffekt, dass  die Vereinskasse alljährlich einen (kleinen) warmen Regen verspürt.
Außerdem pflegen wir auch Kontakte zu überörtlichen Institutionen gleicher Zielsetzungen.
Die  ehemaligen 1. Vorstände Josef Neutzler und Richard Armbruster  wurden zum Ehrenmitglied ernannt.

Die Kegelfreunde treffen sich alle 2 Wochen im „Badischen Hof“ zur lockeren Kegelrunde. Auskunft über die nächsten Termine: Tel.: 07805/4978568,                 Th. Kupczyk. Freunde und Gönner sind immer herzlich eingeladen.
Stand November 2013

Kammeradschaft ehemaliger Soldaten e.V.
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Kameradschaft ehem. Soldaten Appenweier e.V.« verantwortlich.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK