Neue Leiterin im Urloffener Schauenburg-Kindergarten

10. Sep 2021

Christina Bausch ist keine Unbekannte in der Gemeinde: Bereits 2012 hatte sie ein Freiwilliges Soziales Jahr im Schauenburg-Kindergarten absolviert und blieb dem Kindergarten seither verbunden.

Die 29-Jährige ist 1997 aus Usbekistan nach Hessen eingewandert. Nach ihrem FSJ ließ sie sich auf der Elly-Heuss-Knapp- Schule in Bühl zur staatlich anerkannten Erzieherin ausbilden. Stetige Weiterbildung ist der neuen Leiterin sehr wichtig. So hat sie bereits eine Zusatzqualifikation im Fachbereich Erziehung, Schwerpunkt Elementarbereich und seit 2021 einen Bachelor-Abschluss als staatlich anerkannte Kindheitspädagogin. Zurzeit arbeitet sie berufsbegleitend an ihrem Master-Abschluss. Der Wechsel von Achern nach Appenweier kommt Christina Bausch sehr gelegen, nach fast 10 Jahren kehrt sie in den Schauenburg-Kindergarten zurück. Sehr am Herzen liegen ihr ressourcenorientierte Mitarbeiterführung und das Thema Erziehungspartnerschaft. Am Freitag wurde sie offiziell von Bürgermeister Manuel Tabor willkommen geheißen.

Bürgermeister Manuel Tabor mit Christina Bausch (Mitte) und der stellvertretenden Kindergartenleiterin Marion Staubach-Knosp
Bürgermeister Manuel Tabor mit Christina Bausch (Mitte) und der stellvertretenden Kindergartenleiterin Marion Staubach-Knosp

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen