Neue Beschilderung für die Appenweierer Gewerbegebiete

02. Sep 2021

Weil die Beschilderung der Gewerbegebiete im Laufe der Jahre uneinheitlich, unvollständig und teilweise unansehnlich geworden war, hat die Gemeinde Appenweier gemeinsam mit der Firma GKL (Gesellschaft für kommunale Leitsysteme)ein neues Beschilderungskonzept erarbeitet.

Doris Speck, die Geschäftsführerin der GKL, betrieb in den letzten Monaten Akquise bei den betroffenen Firmen, die ihr Schild jeweils selbst bezahlten. Der Gemeindebauhof schaffte trotz Urlaubszeit, die Fundamente für die Schilder rechtzeitig zu betonieren. So konnten die Schilder am Dienstag fachgerecht montiert werden. Sie bestehen aus eloxiertem, pulverbeschichteten Aluminium und sind 120 cm breit und 25 cm hoch. Die Schilder sind beidseitig beschriftet und können problemlos ausgetauscht werden. Die Standorte der neuen Schilder sind entlang der Sander Straße sowie in der Ludwig-Winter Straße. An der Kreuzung Sander Straße/Am Sportplatz wurde zusätzlich ein Ständer mit Schildern aller dort ansässigen Vereine aufgestellt. Bei einem Vor-Ort-Termin präsentierte Doris Speck (GKL) Bürgermeister Manuel Tabor das Ergebnis.

Bürgermeister Manuel Tabor und Doris Speck vor einem neuen Schild in der Sander Straße
Bürgermeister Manuel Tabor und Doris Speck vor einem neuen Schild in der Sander Straße

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen